Vergaben

Veröffentlichung der Vergaben - Ex-Post-Transparenz

Zur effektiven Vorbeugung gegen mögliche Unregelmäßigkeiten (z.B. Korruption, ungerechtfertigte Bevorzugung) bei Auftragsvergaben , sind im Sinne einer nachträglichen Transparenz (Ex-post-Transparenz) diverse Informationen gem. VOB über die vergebenen Aufträge zu veröffentlichen.

Informationen über Vergaben:

(letzte Aktualisierung 18.09.2018)

Auftragsgegenstand: Verbesserung der Deichsicherheit nördlich und südlich von Hoya
Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung, VOB/A
Submission vom: 10.09.2018
Firmen die Unterlagen angefordert haben: 3
Bietende Firmen: 2
Erfüllungsort: 27333 Flecken Bücken, Samtgemeinde Hoya
Auftraggeber: Mittelweserverband,
Hermannstraße 15, 28857 Syke, 04242/922 4-0
Name des beauftragten Unternehmens: Mittelweser-Tiefbau GmbH & Co. KG,
27333 Warpe


Auftragsgegenstand: Deichverstärkung am linken Weserdeich von "Nordfeldweg" bis zum "Weg zum Holderneß" (Ortslage Oiste, Gem. Blender, Landkreis Verden)
Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung
Submission vom: 26.06.2018
Firmen die Unterlagen angefordert haben: 8
Bietende Firmen: 1
Erfüllungsort: 27337 Oiste, Landkreis Verden
Auftraggeber: Mittelweserverband, Hermannstraße 15, 28857 Syke, 04242/922 4-0
Name des beauftragten Unternehmens: Mittelweser-Tiefbau GmbH & Co. KG,
27333 Warpe